Bilder vom Dorf Ottenstein
letzte Änderung 28.11.2018


Vorweihnachtskonzert des Feuerwehrmusikzuges Ottenstein.

Jeron Dass ein Blasorchester vielseitig und spannend sein kann, das möchte der Feuerwehrmusikzug Ottenstein dem interessierten Zuhörer mit seinem Weihnachtskonzert am 1. Dezember beweisen. Ab 19.30 Uhr laden die Ottensteiner Musiker mit ihrem Dirigenten Hans Schippers in die Stadthalle im Kulturquadrat zu einer musikalischen Reise durch ganz unterschiedliche Stilrichtungen ein. Der klassische Marsch – in diesem Fall der Marsch „Die weisse Dame“ von Francois Adrien Boieldieu fehlt ebenso wenig wie die Fusionjazz-Komposition „Spain“ von Chick Corea.

Zu einem musikalischen Ausflug in die 80er Jahre lädt „80er KULT(Tour)“ von Thiemo Kraas ein. „John Williams Symphonic Soundtrack“ von John Moss beschreibt unter anderem die Abenteuer des Harry Potter im filmmusikalischen Stil. „Westside Story“ in einer Bearbeitung von Naohiro Iwai ist eine Adaption von Shakespeares „Romeo und Julia“ in das New York City der 1950er Jahre. Hier wird die Geschichte von Maria und Tony erzählt deren Liebesbeziehung durch die ethnischen Konflikte zwischen Puerto-Ricanern und Amerikanern beeinträchtigt wird.

Auch Liebhaber von Solostücken kommen nicht zu kurz. Der „Dessauer Marsch“ auch bekannt als „Der alte Dessauer“ zeichnet sich durch ausgefeilte Trompetensoli aus. Der niederländische Trompeter Jeroen Schippers (Foto) spielt bei diesem Marsch die Solo-Trompete. „La Virgen de La Macarena“ ist ein traditionelles Stierkampflied, das durch den großen Trompetenvirtuosen Rafael Méndez berühmt wurde. Auch bei diesem Stück wird Schippers die Solo-Trompete spielen.

Einen richtig „schweren musikalischen Brocken“ haben sich die Musiker mit „El Camino Real“ von Alfred Reed vorgenommen. El Camino Real wurde von der '581st Air Force Band' in Auftrag gegeben. Es wurde 1984 komponiert und am Beginn von 1985 fertiggestellt. Es trägt auch den Untertitel 'A Latin Fantasy'. Die Uraufführung von El Camino Real fand am 15. April 1985 in Sarasota, Florida statt. Die Musik folgt einem traditionellen schnell-langsam-schnellen Muster, mit einem ersten Abschnitt, der auf der Tanzform Jota basiert, und einem zweiten kontrastierenden Abschnitt, der vom Fandango abgeleitet ist. Der Zuhörer möge sich selbst am Konzertabend „erarbeiten“, was damit gemeint ist.

Weihnachtliche Stimmung wird aufkommen mit der kleinen Adventsfantasie „Mentis“ von Thiemo Kraas. Als ganz besonderes Highlight wird die „Tatort“-Melodie von Klaus Doldinger erklingen. Den näheren Grund hierfür erfährt der Zuhörer auf unserem Konzertabend. Weiterhin wird der „Mucke-Marsch“ von Ernst Hutter in einer Bearbeitung von Timo Dellweg, sowie „The Blues Factory“ von Jacob de Haan zu hören sein.

Vor dem Hauptorchester gehört dem Nachwuchs des FMO die Bühne. Das Aufbauorchester sowie das Jugendorchester zeigen unter der Leitung von Susan Waanders, was sie „drauf haben“. Im Anschluss leitet das Jugendorchester zusammen mit dem Hauptorchester mit den Stücken „Cassiopeia“ sowie „“The Journey Notebook“ “ den Hauptteil des Konzertes ein.

Karten für das Konzert sind bei allen Orchestermitgliedern und in den Ottensteiner Geldinstituten erhältlich. Weitere Infos unter www.feuerwehr-musikzug-ottenstein.de.



Jahreskonzert des FMO


11.11.2018

Ottensteiner Prinzenpaar für die Session 2018 / 2019

Ottensteiner Prinzenpaar der Session 2018 - 2019 Prinzessin Kerstin Thünte und Prinz Ingo Schönebeck




10.11.2018 Winterzauber 2018


27.08.2018
KAB Kinderkleiderbörse 2018


18.08.2018 FMO Sommernachtsball 2018


02.06.2018

neues Schützenkönigspaar


Königspaar Ottenstein 2018 Das neue Königspaar von Ottenstein: Moritz Hoffmann und Ida Terhalle


01.06.201

Ottenstein hat ein neues Königspaar


Königspaar Ottenstein 2018

Louise Langenbrink und Tobias Temming bilden das neue Königspaar beim Kinderschützenfest in Ottenstein. Ehrendame ist Charlotta Barth und Ehrenheer Felix Lindemann. Der Vogel viel mit dem 153. Schuß.



27.05.2018


22.05.2018

Datenschutz

Jetzt gibt es eine verschlüsselte Verbindung mit SSL-Zertifikat für ottenstein.de

Außerdem gibt es eine neue Datenschutzerklärung. Der Menüpunkt Dorfentwicklung ist erst mal weggefallen, da die Inhalte sowieso total veraltet waren.


18.05.2018

Mini WM Ottenstein 2018

An diesem Wochenende findet in Ottenstein eine Fusball Mini WM statt.

Infos zum Turnier gibt es unter

https://www.ballfreunde.com/mini-wm-ottenstein.de


29.04.2018

Reitturnier in Ottenstein-Hörsteloe

Am 28. - 29. April und am 1. Mai gibt es wieder ein grosses Reitturnier in Ottenstein - Hörsteloe.

Infos zum Turnier gibt es unter http://www.rv-ottenstein.de


02.04.2018

Kirchturmfest in Ottenstein am Sonntag, 22.04.2018

Aktuell laufen die Vorbereitungen für das Kirchturmfest auf Hochtouren. Das Fest startet mit einer gemeinsamen heiligen Messe um 10:30 Uhr in Ottenstein.

Anschließend findet rund um die Kirche ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein statt unter anderem mit Kirchturmbesichtigungen, Ausstellungen rund um die Kirche, vielen musikalischen Beiträgen, ein Dorfaktionsspiel, ein Schminkstand, Feuerwehrakutofahrten und noch viel mehr.

Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Der Erlös soll in diesem Jahr der Renovierung der Marienkapelle auf dem Friedhof zu Gute kommen. Die Kapelle, insbesondere das Dach ist in keinem guten Zustand, so das verschiedene Maßnahmen zur Erhaltung und Wiederinstandsetzung nötig sind.
Quelle: Pfarrbrief A & 0 Ausgabe Nr. 14


13.03.2018

KAB Ottenstein organisierte Vortrag zum Thema "Erben und Vererben"

Veranstaltung der KAB Ottenstein Erben und Vererben

Bildquelle: KAB Ottenstein

Die KAB Ottenstein organisierte am 06.03.2018 eine Veranstaltung zum Thema "Erben und Vererben":

„Reden Sie beizeiten über das Erbe und ihre Vorstellungen mit Ihren Kindern, nur so haben Sie die Chance, dass Ihre gut gemeinten Absichten auch tatsächlich greifen und den Familienfrieden sichern“, war der Tipp zum Schluss einer gelungenen KAB-Veranstaltung vom Ahauser Fachanwalt Wilhelm Böcker im vollbesetzten Ottensteiner Pfarrheim.

Den letzten Willen per privates Testament zu regeln, bedeute nicht nur, dass es vollständig handschriftlich mit Datum, Ort und Unterschrift verfasst sein muss, es berge die vielfache Gefahr in sich, dass es Widersprüche durch schlichte Formulierungen oder vermeintliche Ungerechtigkeiten in sich trägt und damit teure Prozesse innerhalb der Erbengemeinschaft nach dem Tode geführt werden oder unnötige steuerliche Verluste für die Beteiligten nach sich zieht. Nicht zuletzt seien die Kosten eines Erbscheins des Amtsgerichtes ganz erheblich, so dass die Kosten anwaltlicher Beratung zur Lebenszeit des Erblassers für eine Schenkung gut angelegt seien.

Um die gesetzliche Erbfolge mit ihren 5 Ordnungen (Stufe 1 = Kinder; bis Stufe 5 = Entfernte Voreltern/Abkömmlinge) ganz oder teilweise auszuschließen, könne der Erblasser die individuelle Testierfreiheit nutzen und per Testament (gegebenenfalls mit dem Ehegatten als gemeinschaftliches Testament) oder per Erbvertrag das regeln, was mit seinem Tode wirksam werden soll.



Veranstaltung der KAB Ottenstein Erben und Vererben
Alfons Beckmann von der KAB-Ottenstein mit Rechtsanwalt Wilhelm Böcker


Den kompletten Bericht finden Sie auf

http://www.kab-ottenstein.de


07.02.0218

Karneval in Ottenstein

Karnevalsprinzenpaar 2018 in Ottenstein
Bildquelle: burggeister.de

Kinderkarnevalsprinzenpaar 2018 in Ottenstein
Bildquelle: burggeister.de

einige Karnevals-Termine in Ottenstein

Donnerstag,
08.02.2018
ab 17.00 UhrTreffen im Bülten anschließend Umzug der Weiber durchs Dorf mit anschließendem feiern in den Kneipen und Sälen.
Samstag,
10.02.2018
ab 19.30 UhrBaccus aufhängen
Sonntag,
11.02.2018
ab 11.00 UhrSchlüsselübergabe (an der Volksbank / Kirche) danach Musik und Tanz in allen Kneipen und Sälen
Montag,
08.02.2016
ab 14.00 UhrRosenmontagsumzug
Sonntag,
09.02.2016
ab 19.00 UhrBaccus beerdigen
Zum Einstimmen gibt es hier noch einige Impressionen vom Altweiber - Karneval im letzten Jahr.

Weitere Infos und Fotos gibt es auf www.burggeister.de.


Ottensteiner Prinzessinenlied




18.12.2017

KAB Reiseprogramm für 2018

Das Reiseprogramm der KAB Ottenstein steht jetzt auf den Internetseiten der KAB Ottenstein www.kab-ottenstein.de zur Verfügung.

Es werden Reisen nach Portugal, Bad Wildungen, Berlin und in die USA angeboten.



03.12.2017

Konzert des FMO

Feuerwehr Musikzug Ottenstein Jahreskonzert 2017

Dieses Plakat kann als PDF-Datei herunter geladen werden

Das Programm des Konzertes kann auf der Seite
https://www.feuerwehr-musikzug-ottenstein.de/Aktuelles eingesehen werden.



03.12.2017

Der Nikolaus besucht Ottenstein

Die Kinder holen den Nikolaus am Dienstag, 05.12.2017, um 16.30 Uhr vom Sportplatz ab und ziehen gemeinsam mit Knecht Ruprecht und dem Feuerwehr Musikzug Ottenstein anschliessend zur Volksbank. Dort wird der Nikolaus die Kinder begrüßen und ab 18.00 Uhr in den Häusern besuchen.



03.11.2017

Lust auf Basteln?

Die Landfrauen bieten am 14.11.2017 um 19.30 Uhr einen Bastelabend an.

Aus verschiedenen Papieren werden Geschenkanhänger, Karten und kleine Geschenkschachteln gestanzt, geschnitten, geprägt und gestempelt.

Anmeldungen und weitere Informationen bei Heike Baumeister, Tel:02561/987121.

Lust auf Basteln? Landfrauen Ottenstein



03.11.2017

Familienmesse

Am Sonntag, den 05.11.2017 findet in der St Georg Kirche in Ottenstein eine Familienmesse zum Thema "Zeit für Jesus-Zeit für mich " statt. Alle Familien sind recht herzlich zu dem Gottesdienst, der von Kindern vorbereitet wurde, eingeladen.



03.10.2017 RGVZ Ottenstein Rassegeflügelschau 2017

Schon mal vormerken:

Die Rassegeflügelschau des RGZV Ottenstein am letzten Wochenende im Oktober!

Mit über 200 Tieren in der Ausstellung, gut bestückter Cafeteria, Lottospiel und Verlosung mit tollen Preisen! An neuem Ausstellungort mit noch mehr Platz für Mensch und Tier! Sehen, staunen, Kuchen essen!!! Eintritt frei!



03.10.2017 WST Ottenstein Dat Schwiegermonster



24.09.2017

Jens Spahn gewinnt das Direktmandat in den Bundestag suverän

Entgegen dem CDU-Bundestrend kann Jens Spahn in Ahaus sogar noch um 1,4 % zulegen und gewinnt das Direktmandat in den Bundestag suverän mit 58,2 %. (Vorläufiges Endergebnis 24.09.2017 21:43 Uhr) Quelle: ahaus.de

Alle Ergebnisse wie Ahaus gewählt hat sind auf http://www.ahaus.de/wahlen/btw2017.html zu finden. <
br>

10.08.2017

Sommernachtsball 2017

Ottensteiner Sommernachtsball feiert am 19. August 30 jähriges Jubiläum !

OTTENSTEIN . Musik und Partystimmung für jede Altersklasse. „Jung, Älter und Alt…“: Alle sind herzlich eingeladen. Am Samstag, 19. August, findet im Dorfpark in Ottenstein der mittlerweile zur Tradition gewordene Sommernachtsball in seiner 30. Auflage statt. Die Veranstalter haben ohne Zweifel eine wirklich erstklassige Party organisiert, die wieder keine Wünsche offen lassen wird. Das Musikprogramm wird dafür sorgen, dass es am Abend heiß hergehen und jeder Spaß haben wird. Mit passender Musik für alle Generationen zum Feiern und Tanzen.

Die Partyband Fantasy begeistert mit einem breitgefächerten Musikrepertoire – von Tina Turner und Robbie Williams über DJ Ötzi bis hin zu AC/DC. Fantasy ist ein unvergessenes Live-Erlebnis und bringt Partystimmung pur!!

Beat, Rhythmus und Sound liegen DJ Senfy im Blut. Ein tanzbarer Mix aus aktuellen Chartbreakern und den besten Hits von gestern sowie Wunschhits der unterschiedlichsten Musikrichtungen für Jung und Alt, mit DJ Senfy ist Partystimmung garantiert!.

Ein reichhaltiges Thekenprogramm mit Cocktails, Bier und Sektbar rundet das Unterhaltungsprogramm ab.

Der Sommernachtsball beginnt am Samstag um 20 Uhr. In der Zeit von 20 -23 Uhr gilt das Motto:

Zahle 1, Bekomm´ 3 Getränke, egal ob Longdrink oder Bier !

Der Eintritt beträgt von 20 -23 Uhr 3 ,-€ , ab 23 Uhr beträgt der Eintritt 7 ,- €

Einlass wird nur Personen ab 18 Jahren gewährt.

www.facebook.com/sommernachtsball.ottenstein
www.feuerwehr-musikzug-ottenstein.de

Plakat Sommernachtsball 2017 des FMO


21.07.2017

Fahrt ins Grüne

Die Landfrauen Ottenstein laden alle Interessierten am 08.08.2017 zur Fahrt ins Grüne ein. Treffen ist um 10.00 Uhr an der Johanneskapelle in Hörsteloe.

Anmeldungen nimmt Heike Baumeister (02561 / 987121) bis zum 06.08.2017 entgegen.





26.06.2017

Tag der Ausbildung in Ottenstein

13 Internehmen aus Ottenstein präsentieren sich im Gewerbegebiet am Freitag, 30 Juni 2017 und Samstag 01.07.2017.

An diesen Tagen möchten die Unternehmen Schülern, Eltern und angehenden Auszubildendeden Einblicke in verschiedene Berufsfelder und Ausbildungsmöglichkeiten aufzeigen.




17.05.2017 Kirmes in Ottenstein


Reitturnier in Ottenstein Hörsteloe April 2017


18.04.2017

Veranstaltungskalender aktuallisiert

Der Veranstaltungskalender wurde jetzt aktuallisiert.


14.04.2017

Gottesdienstzeiten zu Ostern in der St. Georg Kirche

Karfreitag 14.04.2017
11.00 Uhr Familienkreuzweg – KAB, mit den Erstkommunionkindern
15.00 Uhr Karfreitagsliturgie

Karsamstag 15.04.2017
21.00 Uhr Osternachtfeier

Ostersonntag 16.04.2017
8.00 Uhr Heilige Messe
10.00 Uhr Hl. Messe

Ostermontag 17.04.2017
9.30 Uhr Familienmesse



28.02.2017

Bilder vom Rosenmontagsumzug 2017

Die Münsterlandzeitung hat einige Fotos vom Karnevalsumzug ins Netz gestellt.
Fotos von muensterlandzeitung.de


27.02.2017

Bilder vom Karneval 2017

Einige Impressionen von Altweiber (burggeister.de)


08.01.2017

Feuerwehrverlosung am 08.01.2016

Heute findet ab 16.00 Uhr in der Gaststätte Räckers der Kartenvorverkauf für die beiden Galabüttenamende am 04.02.2017 und am 11.02.2017 statt. Die Karten kosten für Mitglieder 15 € und für Nichtmitglieder 18 € pro Karte.


07.01.2017

Kartenvorverkauf für die Gala-Büttenabende der KG Burggeister

Heute findet ab 16.00 Uhr in der Gaststätte Räckers der Kartenvorverkauf für die beiden Galabüttenamende am 04.02.2017 und am 11.02.2017 statt. Die Karten kosten für Mitglieder 15 € und für Nichtmitglieder 18 € pro Karte.


03.01.2017
Feuerwehr Musikzug Ottenstein - Jahreskonzert 2016


weitere Artikel aus dem Archiv anzeigen
Anzeige
Internet Service Roterring
http://www.roterring.de


Kronkorkensammeln für guten Zweck


Die Nachbarschaft Westring hat einen Container für Kronkorken am Westring 13 aufgestellt, welcher von der Firma Sandkuhle kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

Wer seine Kronkorken für einen gutzen Zweck spenden möchte kann diese am Westring in die Öffnung im Container werfen. Größere Kronkorkenspenden nimmt Heinz Hübner (Westring 13) entgegen.

Der Erlös aus der Aktion soll an "Familie in Not" übergeben werden.





Wenn Sie Informationen haben, die für einen Großteil der Ottentseiner interessant sein könnten, und diese Informationen kostenlos unter www.ottenstein.de veröffentlichen wollen, melden Sie sich unter hallo@ottenstein.de

Alle Angaben ohne Gewähr